29. Volkstanz- und Musikantenwoche am Turnersee 2017

Auch heuer fand die Tanz- und Musikantenwoche am Turnersee statt. Dieses Jahr mit einem etwas anderen Programm.
Los ging es, nach dem morgentlichen gemeinsamen Eintanzen, für die Musikanten zum Einzelunterricht und für die Tänzer ging es in den Tanzkreisen mit Österreichischen Volkstänzen weiter. Neben Kindertanzen, Schuhplattln, G´stanzl Singen oder Singen in Kleingruppen konnte heuer ebenfalls zwischen Höfischen Tänzen und Hip Hop gewählt werden. Altersgrenzen gab es hier nirgends zu sehen. Junge und jung gebliebene konnten sich an Musik und Tanz erfreuen.

Auch die Teilnehmer der Tanzakademie konnten sich dem Zusatzprogramm anschließen und so auch am gemeinsamen Geschehen teilnehmen. In den Pausen konnte dank des schönen Badewetters der See ausgenutzt werden und wer sich gerne sportlich betätigte konnte sein Können auch beim Beachvolleyball unter Beweis stellen.

Wer vom Tanzen nicht genug bekam konnte sich beim offenen Volkstanzen bis in die späten Abendstunden noch verausgaben.

Die Erlebnisse dieser Woche werden uns wohl allen noch lange in Erinnerung bleiben.
Turnersee kann man nicht beschreiben, Turnersee muss man erleben. Darum freuen wir uns schon alle auf das nächste Jahr und sind gespannt was es auf der 30.Turnerseewoche zu erleben gibt.

Weitere Bilder findet ihr auf unserer Facebook-Seite